Mitgliederversammlung vom 08.10.2016 und Vorstandswahl 2016

Am 08.10.2016 wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung der neue Vorstand gewählt

Mitgliederversammlung

Für besonders schöne Gärten wurden die Gartenfreunde Josef Weis und Marion Rößner-Riester durch den Bezirksverband geehrt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden die entsprechenden Urkunden den Gartenfreunden überreicht.

Auch an der Stelle noch einmal: Gratulation!

Die Gesamtsituation der Anlage hinsichtlich der Erfüllung der Rahmenbedingungen für eine kleingärtnerische Nutzung, hat sich insgesamt verbessert. Es gibt hier jedoch noch weiteres Verbesserungspotential.

Der Finanzbericht wurde verlesen, der Vorstand wurde diesbezüglich entlastet.

Wahlen:

Alle Mitglieder wurden gemäß der Satzung zu dieser Versammlung fristgemäß eingeladen. Weiterhin stand jedem Mitglied, der an der Versammlung nicht teilnehmen konnte, die Möglichkeit der Briefwahl zur Verfügung.

In Vorbereitung der Wahlen wurden von unseren Gartenfreunden verschiedene Mitglieder vorgeschlagen, die im Vorstand mitarbeiten sollen. Leider ist der Großteil der vorgeschlagenen Kandidaten nicht zur Wahl angetreten und daher standen für manche Funktionen nur ein Kandidat zur Wahl bei anderen Funktionen standen aber auch drei bis vier Kandidaten zu Wahl.

Es wurden insgesamt 53 Stimmen abgegeben, von denen 6 Stimmen ungültig und 47 Stimmen gültig waren. Im Ergebnis der Wahl steht nunmehr unser neuer Vorstand fest.

Geschäftsführender Vorstand

  • Vorsitzende: Heike Kaden
  • Stellvertreter: Max Schumacher
  • Kassiererin: Sabine Schulz
  • Schriftführerin: Marlit Werse
  • Gartenfachberater: Claus-Peter von der Reith

Erweiterter Vorstand

  • Öffentlichkeitsarbeit: Michael Kasten
  • Kinder und Kultur: Mirko Thiem
  • Koordinator Arbeit: Peter Sasse

Kassenprüfer

  • Dietmar Seeber
  • Jürgen Somplatzki

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Funktionären, die denn Vorstand in den letzten 4 Jahre unterstützt haben, für die geleistete Arbeit bedanken und hoffen natürlich auch auf weitere Unterstützung.

Beim neuen Vorstand freuen wir uns auf die gute Zusammenarbeit.

Vielen Danke auch der Wahlkommission für die in Vorbereitung der Wahlen geleistete Arbeit.

Der neue Vorstand wird sich soweit möglich bereits im Rahmen der Wasserabstellung am 05.11.2016 zur Besprechung und Verteilung von Aufgaben beraten.

Wasser Abstellen:

Am 05.11.2016 werden ab 10.00 Uhr die Wasseruhren abgelesen und danach die Hauptleitungen abgestellt. Wir bitten den Zugang zu den Gärten zu gewährleisten und die entsprechenden Vorkehrungen für die Wintersaison zu treffen. Begonnen wird wieder bei Parzelle 18/19.